Auftraggeber:
Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH (VBB)

Projektbeschreibung:
Anlass der Untersuchung war der unbefriedigende Infrastrukturzustand des Berliner S-Bahn-Netzes.
Die Untersuchung erfolgte nach den BAG-SPNV Handlungsempfehlungen: „Parameter für Netzzustandsberichte der Aufgabenträger des SPNV“, die in Anlehnung an die Qualitätsanalyse zum Netzzustand der Regionalstrecken im VBB-Gebiet entwickelt wurde.
Untersuchungsgegenstand war das vollständige Netz der Berliner S-Bahn.

Bearbeitungszeiträume:
Dezember 2008 - April 2009
April - September 2011



Ingenieurleistungen

Streckenanalysen (Befahrungen, Sollgeschwindigkeiten, Berechnung der Fahrzeitverluste, Ursachen der Geschwindigkeitseinbrüche)
Auswertung und Ergebnisdarstellung (nach Strecken, nach Linien)
Auswertung der Analyseergebnisse und Bewertung hinsichtlich der Streckenbedeutung
Handlungsempfehlungen



Infrastrukturentwicklungsbericht Baden-Württemberg
Netzzustandsbericht Oberlausitz-Niederschlesien