Auftraggeber:
Nahverkehr Westfalen Lippe (NWL)

Projektbeschreibung:
Der Netzzustandsbericht Nordrhein-Westfalen Teil 2 2010 ist eine Fortführung der 2009 untersuchten Regionalstrecken, da dieser den VzG-Vergleich von 1996 und 2009 für das bisher noch nicht untersuchte S-Bahn-Netz in NRW beinhaltet (VzG=Verzeichnis zulässiger Geschwindigkeiten). Mit dem untersuchten RE/RB-Netz von 2009 ist somit das gesamte SPNV-Netz in NRW dem VzG-Vergleich der letzten dreizehn Jahre unterzogen worden.


Bearbeitungszeitraum:
Januar - April 2010



Ingenieurleistungen

Anfertigen visueller Streckenbänder mit Darstellung von Lage und Größe der Geschwindigkeitsdifferenzen
Aufbereitung der Ergebnisse in einer Übersichtskarte
Fahrzeitsimulationsrechnungen
Ortsbegehungen und Fotodokumentation



Netzzustandsbericht Oberlausitz-Niederschlesien
Eisenbahn-Netzzustand Nordrhein-Westfalen